Aktuell

Pilates Rücken/Beckenboden

Der Beckenboden hält, stützt und schützt die inneren Organe, wirkt bei der Atemkoordination mit und spielt für die aufrechte Körperhaltung eine wichtige Rolle. Durch Pilates mit dem Schwerpunkt Beckenboden, unterer Rücken, Becken und Hüften wird der Beckenboden gezielt angesteuert. Übungen zur Kräftigung, Dehnung, Mobilisation, Entspannung und Wahrnehmung tragen dazu bei, die Beckenbodenmuskulatur gezielt auch im Alltag einzusetzen und eventuell  bestehende Probleme im Bereich unterer Rücken, Becken, Iliosakralgelenke, zu lösen.

Dieser Kurs ist für Frauen und Männer jeden Alters. Willkommen sind alle, die sowohl präventiv vorbeugen wollen, als auch mit schon eventuell vorhandenen  Beschwerden, z.B. nach der Schwangerschaft, Senkungsprobleme, Prostata etc.